Lakenfelder

Das Lakenfelder Rassenhuhn gehört zu den deutschen Landhühnern. Diese seltene Rasse gilt als Zeinutzungsrasse.

Die Lakenfelder wurden erstmals im 18. Jahrhundert in Nordrhein-Westfalen gezüchtet und gelten mittlerweile als gefährdet und sehr selten. Sie eignen sich sowohl als Eier- als auch als Fleischlieferant.

HerkunftDeutschland
FarbeWeiß, schwarzer Kopf und Schwanz
Gewicht1,5 – 2 kg
Legeleistung160 Eier / Jahr
EierfarbeWeiß
Zurück zur Übersicht Zu den Kommentaren

Der Eglu Cube Hühnerstall

Dieser praktische und stylische Stall für bis zu 7 Hühner kommt vom britischen Premiumhersteller Omlet.

Jetzt online kaufen

Hinterlasse einen Kommentar

avatar